top of page

Berlin Mauer-Rallye

Informative Mauer Rallye entlang der Open-Air-Mauerdokumentation in der Bernauer Straße

Toureninformation

Eine spannende Kombination aus Stadtführung und Rallye entlang der ehemaligen Mauergrenze. Die Tour führt entlang der Open-Air-Dokumentation zur Berliner Mauer in der Bernauer Straße - einem Ort, wo noch heute auf diesem ehemaligen Todesstreifen zahlreiche Spuren der Vergangenheit zu finden sind, wie zum Beispiel Mauerreste und ein Grenzwachturm. Aber wir sehen auch Orte von Tunnelfluchten und Fluchtversuchen. Die Tour endet im Nordbahnhof bei einer Dokumentation von mutigen DDR-Bürger/innen die die Flucht in den Westen gewagt haben. Während der Tour treten mehrere Teams zum Kampf um den Siegertitel an.

Tourenbeschreibung

Am Beginn der Tour erläutert der Guide den Spielablauf und es werden mehrere kleine Teams gebildet. Während der Stadtführung werden allen Teams immer wieder Aufgaben gestellt, die diese selbstständig lösen müssen. Das Team, das als Erstes mit den richtigen Antworten beim Guide zurück ist, erhält die meisten Punkten. Das Team mit dem meisten Punkten am Ende ist das Siegerteam und erhält einen kleinen Pokal!

 

Auf dieser Tour zeigen wir Ihnen unter anderem:

Open-Air-Dokumentation zur Berliner Mauer
Besucher- und Dokumentationszentrum Berliner Mauer in der Bernauer Straße
Orte erfolgreicher und gescheiterter Fluchtversuche
Kapelle der Versöhnung
Mauerrest mit Hinterlandmauer und Wachturm
„Fenster des Gedenkens“ an Menschen die auf der Flucht ums Leben kamen
Ausstellung zu Geisterbahnhöfen im Nordbahnhof
…und viele weitere spannende Orte.

bottom of page