Berlin zu Fuß, per Bus, Rad und Schiff entdecken!

030 - 220 11 88 89

Beratung und Buchung

Montag bis Freitag
09.00 - 17.00 Uhr

+49 (30) 220118889

Beratung und Buchung

Montag bis Freitag
09.00 - 17.00 Uhr

Berlin zu Fuß, per Bus, Rad und Schiff entdecken!

www.sightseeing-point-berlin.de

Politisches Berlin

Berlin Stadtführung

Wo wird Politik gemacht? Wo befinden sich die politischen Institutionen die Sie aus dem Fernsehen kennen? Welche Interessensvertretungen versuchen Einfluss auf den politischen Meinungsbildungsprozess zu nehmen? Diese Stadtführung gibt Ihnen einen Überblick über das politische Berlin und führt Sie durch das Regierungsviertel sowie entlang zahlreicher Botschaften, Ministerien und Landesvertretungen bis zum Bundesrat.

Highlights

  • Private Tour nur für Ihre Gruppe
  • Bundestag
  • Amerikanische Botschaft
  • Bundesrat

Tourdetails

Termin:
nach Ihren Wünschen

Dauer:
2 Stunden

Treffpunkt:
Bundestag

Endpunkt:
Bundesrat (Nähe Potsdamer Platz)

Sprachen:
Deutsch, Englisch. Andere Sprachen auf Anfrage.

Preise (inkl. gesetzl. MwSt.):
Kleingruppenpauschale bis 9 Personen € 119
Gruppen ab 10 Personen € 12 pro Person
Gruppen ab 20 Personen € 9 pro Person
Gruppen ab 40 Personen: bitte Preis anfragen

Hotelabholung:
Gerne holen wir Sie direkt bei Ihrem Hotel ab. Die Tourdauer verlängert sich dann um 30 Minuten und der Aufpreis beträgt für Kleingruppen pauschal € 30, ansonsten € 3 pro Person. Tickets für öffentliche Verkehrsmittel erforderlich und nicht im Preis enthalten.

Gerne kann die Stadtführung Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden und auch in umgekehrter Richtung erfolgen. Bei mehr als 30 Personen wird die Gruppe geteilt und es kommt ohne Aufpreis ein weiterer Guide zum Einsatz.

Beratung und Buchung:

Lassen Sie sich telefonisch beraten (030-220 11 88 89, Mo-Fr 9-17 Uhr), fordern Sie ein unverbindliches Angebot mit Preis und Tourvorschlag an, oder buchen Sie die Tour gleich online. Stornos und Änderungen – auch der Personenanzahl – bis 48 Stunden vor der Tour kostenfrei – vorab zu viel überwiesene Beträge werden rückerstattet.

Tourbeschreibung

Das politische Herz schlägt im neuen Regierungsviertel, wo unsere Stadtführung beginnt. Rund um den Bundestag und das Kanzleramt haben sich Medien, Ministerien, Verbände und Lobbyvereinigungen niedergelassen. Hier spürt man, wie die Berliner Republik tickt und bekommt faszinierende Einblicke in den politischen Alltag. Internationales Flair verströmt der Pariser Platz am Brandenburger Tor. Hier zeugen Botschaftsneubauten davon, dass das wiedervereinigte Deutschland seinen Platz in der Weltgemeinschaft gefunden hat: Die USA, Frankreich, Großbritannien, Russland, Ungarn und die Europäische Union haben ihre diplomatischen Vertretungen in der Nachbarschaft. Oft steigen Staatsgäste im legendären Hotel Adlon ab, wo die Chancen immer gut stehen Polit-Prominenz zu sehen. Bis zum Krieg befand sich das Regierungsviertel des Deutschen Reichs gleich nebenan in der Wilhelmstraße. In einige der alten Palais sind wieder Ministerien eingezogen. In der Nähe laden sieben deutsche Bundesländer zu Ausstellungen und Empfängen in ihren modernen Landesvertretungen ein. Die Stadtführung endet in der quirligen Leipziger Straße vor dem prächtigen ehem. preußischen Herrenhaus, das heute Sitz des Bundesrates ist.

Sie sehen unter anderem:

  • Reichstagsgebäude mit Bundestag – Zeuge deutscher Geschichte und Mittelpunkt der Berliner Republik
  • Reichstagspräsidentenpalais – Sitz der Parlamentarischen Gesellschaft
  • Abgeordnetenbüros im Jakob-Kaiser-Haus – mehr als 2000 Büros für Mitarbeiter aller Fraktionen
  • Parlamentsbibliothek im Marie-Elisabeth-Lüders Haus, die drittgrößte Parlamentsbibliothek der Welt steht mitten auf dem früheren Todesstreifen
  • ARD-Hauptstadtstudio – wo Journalisten die Nähe zur Macht suchen
  • Amerikanische, französische, britische und ungarische Botschaft
  • Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland und Info-Büro des Europäischen Parlaments
  • Landesvertretungen von sieben Bundesländern zeigen sich transparent, wo früher in den Ministergärten Politik hinter verschlossenen Türen gemacht wurde
  • Ministerium für Landwirtschaft und Verbraucherschutz in einem alten Palais mit modernem Anbau
  • Ministerium für Arbeit und Soziales im ehemaligen Propagandaministerium von Joseph Goebbels
  • Bundesrat – die zweite Kammer des deutschen Parlaments

Kurzfristige Wünsche sowie der Endpunkt können mit Ihrem/r Stadtführer/in gerne auch noch vor Ort abgesprochen werden.

Gestaltungsvorschläge

Bundesrat

Buchen Sie kostenfrei einen Rundgang mit Besichtigung des Plenarsaals und einem Vortrag mit Erläuterungen zur Arbeitsweise des Bundesrates. Besondere Angebote – auch mit Rollenspiel – werden für Jugendliche und Schulklassen angeboten. Das gesamte Angebot für Besucher finden Sie auf der Homepage des Bundesrates.

KUNDEN BUCHTEN AUCH

Kleine Berlin Rundfahrt

2-stündige Stadtrundfahrt durch die östliche und westliche Berliner Innenstadt.

Zur Tour

Spreefahrt

Erleben Sie die Berliner City bei einer 1,5-stündige Spreefahrt vom Wasser aus!

Zur Tour

Mauer-Radtour

Spannende und informative Radtour entlang der ehemaligen Mauergrenze in der Berliner Innenstadt!

Zur Tour

City-Rallye

Berlin mit Spaß im Team erleben! Aufregende Stadtrallye durch die Berlin City.

Zur Tour

Lokale Guides

Qualifizierte
Guides
aus Berlin

Service Qualität

Qualitätskontrolle
durch Kundenfeed-
backs

Sicher buchen

Onlinebuchung und
Zahlung mit SSL-Ver-
schlüsselung

Großes Programm

Über 70 tolle Touren-
und Gestaltungs-
vorschläge