top of page

Tagesausflug nach Potsdam ab Berlin

Ausflug zu den Schlössern und Parks von Potsdam, inklusive Schloss und Park Sanssouci.

Toureninformation

Erleben Sie einen Tag in Potsdam und besuchen Sie mit uns die zahlreichen Schlösser und Parkanlagen: Schloss Sanssouci, das Neue Palais, Orangerieschloss und Schloss Cecilienhof. Genießen Sie die wunderbare Landschaft und das vielfältige kulturelle Angebot. Bei einem kleinen Rundgang führen wir Sie auch durch die bezaubernde Altstadt mit dem berühmten Holländischen Viertel. Selbstverständlich organisieren wir für Sie auf Wunsch auch ein Mittagessen für Ihre Gruppe in einem Lokal mit preußischem Ambiente.

Tourenbeschreibung

Eingebettet in die traumhafte wasserreiche Havellandschaft, vom Gartenarchitekten Lenné gestaltet und zum bevorzugten Sommersitz der preußischen Monarchen erwählt, bietet Potsdam heute herrliche Schlösser, ausgedehnte Parks und dazu eine zauberhafte barocke Innenstadt.

Sehen Sie unter anderem:

Den Großen Wannsee
Schloss Glienicke
Schloss Babelsberg
Die berühmte Glienicker Brücke, mit schönem Blick auf die Wasser- und Parklandschaft
Villengebiete rund um die Potsdamer Altstadt
Schloss Sanssouci – ein Juwel im Friderizianischem Rokoko
Schloss Cecilienhof im Neuen Garten
Das Orangerieschloss vom „romantischen“ König Friedrich Wilhelm IV.
Das Neue Palais, die „Prahlerei“ Friedrichs II.
Historische barocke Innenstadt mit Toranlagen wie dem Brandenburger Tor
Holländisches Viertel, mit seinen kleinen Cafés und Läden
Alter Markt mit neuem Stadtschloss und prächtiger Nikolaikirche
Berüchtigtes ehemaliges KGB-Gefängnis in der Nauener Vorstadt
russische Kolonie Alexandrowka im typischen Blockhausstil, entlehnt aus einem Musterdorf bei St. Petersburg
 
In Potsdam machen wir einen Spaziergang durch den Schlosspark Sanssouci – inklusive Postkartenansicht auf Weinberg und Schloss, wo wir Ihnen allerlei Geschichten und Anekdoten über Friedrich den Großen erzählen. Ein weiterer Spaziergang umrundet das Schloss Cecilienhof im Neuen Garten und natürlich führen wir Sie auch durch das Holländische Viertel in der Potsdamer Altstadt.

Entsprechend Ihren Wünschen legen wir Fotostopps ein – zum Beispiel beim Neuen Palais oder am Alten Markt mit dem wieder aufgebauten Stadtschloss und der Nikolaikirche. Zur Mittagszeit bietet sich das Restaurant im Krongut Bornstedt an oder Zeit zur freien Verfügung in der barocken Potsdamer Innenstadt mit ihren zahlreichen Straßencafés, Restaurants und kleinen Läden.

bottom of page